"Wertheim und Tietz"

Auf den Spuren jüdischer Geschichte in Stralsund

Förderverein Historische Warenhäuser Wertheim und Tietz in Stralsund e. V.

Aktuelles

Ausstellung zu den jüdischen Kaufmannsfamilien an der Hochschule Stralsund

Ausstellung zu den jüdischen Kaufmannsfamilien an der Hochschule Stralsund

Vom 9. bis 23. November 2021 wird auf der Bühne des Audimax der Hochschule Stralsund die Ausstellung „Die jüdischen Kaufmannsfamilien in Stralsund“ gezeigt. Die Ausstellung informiert über Orte jüdischer Geschichte in Stralsund und präsentiert Biographien prägender Kaufmannsfamilien, wie Wertheim, Tietz, Blach und Cohn. Die Ausstellung vermittelt die Geschichte der von Stralsund ausgehenden großen Warenhauskonzerne, aber […]

Read more
Buchpräsentation und Lesung im Rahmen von JLID2021

Buchpräsentation und Lesung im Rahmen von JLID2021

Im Rahmen des Festjahres „1700 Jahre Jüdisches Leben in Deutschland“ hat unser Vereinsmitglied, Frau Uta Reichel, am 24. September in der Stadtbibliothek Stralsund das Buch „Das kostbarste aller Güter“ von Jean-Claude Grünberg präsentiert und daraus vorgelesen. Die Geschichte spielt in Polen im Jahr 1942. Ein Güterzug fährt durch den Schnee zu einem Konzentrationslager. Eine arme […]

Read more
Erholungsheim Tietz – früher und heute

Erholungsheim Tietz – früher und heute

Auch im Urlaub gibt es etwas für den Verein zu entdecken, in diesem Fall das ehemalige Erholungsheim für die Mitarbeiterinnen der Warenhäuser von Leonhard Tietz. Anfang August konnte eine kleine Broschüre des Erholungsheims, datiert von 1933, für unsere Vereinssammlung erworben werden (Bild links). Da war das Tietz`sche Erholungsheim aber im Zuge der Enteignung durch die […]

Read more