STRALSUND TV berichtet über Ausstellung

STRALSUND TV berichtet über Ausstellung

In seiner Sendung „Sund&Mehr“ vom 25.06.2021 berichtet STRALSUND TV über die vom Förderverein in Zusammenarbeit mit dem STRALSUND Museum und der Stadtbibliothek der Hansestadt Stralsund organisierte Ausstellung „Stolpersteine – Gedenken und Soziale Skulptur“. Es werden Teile der Ausstellung gezeigt, Hintergründe des Projekts und der Zusammenhang mit den aktuellen Stolpersteinverlegungen in Stralsund erläutert und die Nutzung des Standterminals mit dem Internet-Verzeichnis der bereits in Stralsund verlegten Stolpersteine erklärt. Wer will, kann sich den Beitrag noch in der Mediathek ansehen: https://www.fas-tv.de/mediathek/sund-mehr.html